Mein Wagen

Schließen

Versandoptionen

Der Weg zu Ihren Edelmetallen

Kurierversand oder Postzustellung für Wertsachen

Sobald wir Ihre Zahlung auf unserem Konto erhalten haben, liefern wir Ihre Bestellung an unseren Spediteur. Sie werden darüber in einer separaten E-Mail informiert.

Beträgt der Nettowert der Vermögenswerte weniger als CHF 5.000.00, erfolgt die Lieferung durch ein Postzustellunternehmen.

Die Lieferung erfolgt an die vereinbarte Adresse (Geschäfts- oder Privatadresse) und wird an die Person geliefert, die sich an diese Adresse befindet (Postfächer, Empfangszentren und dergleichen sind ausgeschlossen). Die Lieferung erfolgt innerhalb von ca. 3-5 Werktagen, in Gerechnet ab dem Tag nach Der Bestätigung unserer Bestellung durch unseren Postzusteller. Lieferfristen können nicht per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise vereinbart werden. Vor dem Versand bitten wir Sie, sicherzustellen, dass keine zusätzlichen Vereinbarungen mit dem Postzustellunternehmen bestehen (z. B. Das Verlassen von Lieferungen in Garagen, Gärten oder mit Nachbarn), da wir unter solchen Umständen keinen sicheren Versand garantieren können.

Die Kosten für diese Art der Lieferung belaufen sich auf CHF 25.00. Für Sendungen an die 

Wenn der Nettowert des Vermögens 5.000.00 CHF oder mehr beträgt, erfolgt die Lieferung durch einen Kurier von Wertgegenständen.

Die Lieferung erfolgt durch Prosegur, das sich auf den Transport von Wertsachen mit einem gepanzerten Fahrzeug spezialisiert hat. Bei privaten Anschriften erfolgt die Lieferung an Sie persönlich oder an eine person, die Sie schriftlich ermächtigt haben. In diesem Fall wird ein Mitarbeiter der Firma Prosegur Sie telefonisch kontaktieren, um eine Lieferfrist (morgens/nachmittags) und gegebenenfalls weitere Details der Operation festzulegen. Dies erfolgt innerhalb von ca. 3-5 Werktagen ab dem Tag nach Der Auftragsbestätigung. Bei Lieferungen in Privathäuser muss der Prosegur-Mitarbeiter dokumentieren, dass die Lieferung eingegangen ist. Zu diesem Zweck haben Sie bitte ein gültiges amtliches Ausweisdokument zur Hand (Original- oder beglaubigte Kopie des Personalausweises oder Reisepasses) und gegebenenfalls der von Ihnen schriftlich autorisierten Person. Für den Fall, dass Sie eine Geschäftsadresse angegeben haben, erfolgt die Lieferung auch durch einen Kurier von Wertsachen. Die Lieferung erfolgt direkt an den üblichen Empfangsort der Korrespondenz des genannten Unternehmens, d.h. ohne festen Liefertermin oder Legitimationsprüfung.

Die Kosten für diese Art der Lieferung belaufen sich auf 50.00 CHF.

Alle Sendungen sind bis zum Betrag von 50.000 CHF für den Nettowert der Aktiva über 50.000 CHF versichert, kontaktieren Sie uns bitte.

Es gelten die folgenden allgemeinen Bedingungen, unabhängig vom Nettowert der versendeten Artikel:

An die angegebene Adresse (Privat- oder Geschäftsadresse) werden zwei Lieferversuche unternommen. Wenn nach dem zweiten Versuch keine Person gefunden wird, die berechtigt ist, die Sendung zu empfangen, wird sie für Ihre persönliche Abholung aufbewahrt. Der Rest der Informationen besteht aus der Mitteilung, die der Postzusteller oder der Kurier der Wertsachen nach dem entsprechenden Lieferversuch hinterlassen hat. Wenn Sie möchten, dass die Lieferung an ein Unternehmen erfolgt, sollte sie grundsätzlich an den üblichen Empfangspunkt des betreffenden Unternehmens erfolgen, und auf diese Weise wird davon ausgegangen, dass wir unserer Lieferverpflichtung nachgekommen sind. 
Wir verarbeiten Sendungen, die an eine Privat- oder Geschäftsadresse in der Schweiz adressiert sind, nur unter der Voraussetzung, dass der Kunde hierzulande eine Rechnungsadresse nachweisen kann.

BITTE BEACHTEN SIE: Sie erhalten Ihre Waren in einem gepolsterten Umschlag. Wenn Sie es öffnen, finden Sie eine transparente HIGH SECURITY Tasche im Inneren, mit einem hochsicherheits-thermochromatischen Klebstoff, mit einem Text zum Öffnen, Sicherheitslöten, der Ware und einem sequenziell nummerierten Empfang. FÜR JEDEN CLAIM: Sie sollten überprüfen, ob die Sicherheitstasche intakt ist und nicht manipuliert wurde. Ebenso sollten Sie überprüfen, ob der bestellte Artikel der Artikel in der Tasche ist, bevor Sie den Beutel öffnen oder behandeln (da die Tasche transparent ist).

Persönliche Sammlung aus einem Altvalora-Betrieb

Sobald wir die Zahlung erhalten haben, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung. Wir versenden dann Ihre Waren an die ausgewählte Einrichtung, wo Sie sie innerhalb von 2 oder 3 Werktagen abholen können. Die Abholung sollte innerhalb von 4 Wochen erfolgen.

Derzeit können persönliche Sammlungen in Lausanne, Avenue du Theatre 1, Telefon 21 317 5000, während unserer Geschäftszeiten, die montags bis freitags von 10:00 bis 20:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr sind, gemacht werden.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit müssen Sie Ihre Identität zum Zeitpunkt der Abholung nachweisen. Nehmen Sie dazu bitte einen gültigen amtlichen Ausweis (Original- oder beglaubigte Kopie des Personalausweises oder Reisepasses) mit. Für den Fall, dass die Ware von einem Dritten abgeholt werden soll, benötigen wir die Originalkopie der schriftlichen Genehmigung durch den Käufer und ein gültiges amtliches Ausweisdokument. Dies wird es uns ermöglichen, die erforderlichen Daten und Unterschriftenzuführen durchzuführen. Bitte beachten Sie, dass wir in solchen Fällen in der Regel keine nicht beglaubigten Kopien akzeptieren können.

Einzelheiten zu der rechtsverbindlichen Fassung unserer Lieferbedingungen finden Sie in den Artikeln 3-5 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen online und ggf. in unseren Bedingungen für die Aufbewahrung von Wertsachen.